Motoreninstandsetzung

Wir führen bei uns im Hause die Demontage von Motoren, deren Begutachtung und die zeitwertgerechte Motorenreparatur durch. Dabei arbeiten wir mit unseren Partnerunternehmen Hand in Hand um für Sie zeitschonend und wirtschaftlich zu agieren.

 

Unsere Leistungen für Sie: 

 

/ Motorenrevision

/ Motorblock bohren und honen

/ Motorblockreparaturen - Schweißkorrekturen

/ Kurbelwellen schleifen und wuchten

Mercedes Benz  R107 420 SL

Nach einem Kettenriss entstanden erhebliche Schäden. Pleuel, Zylinderkopf, Laufbuchsen, Ventile, Kolben, uvm. wurden massiv beschädigt. Der Kunde lieferte einen durch seine Werkstatt halb zerlegten, und wild durcheinander- auf Palette- zusammengewürfelten Teilehaufen an. Nicht die ideale Basis. Aber der Besitzer wollte seinen Originalmotor gerettet haben. Der Alusilblock erhielt eine speziell angefertigte Stahlbüchse eingesetzt. Das Laufspiel wurde entsprechend angepasst. Der Motor anschließend mit viel Liebe neu aufgebaut. Heute schnurrt er wie zu Zeiten der Auslieferung.

 

Mercedes 280 SL Pagode

Neuaufbau Mercedes Benz 280 SL Pagode bei Redhead Zylinderkopftechnik. Kopf mit neuen Führungen Sitzen und ventilen nebst Plan und Korrekturarbeiten. Block mit neuen Steuerketten, Ölpumpe, Wasserpumpe, Kurbelwelle schleifen, Kolben neu. Block ausschleifen und honen, uvm.

BMW Motor 2800 CS neu aufgebaut nach erheblichem Standschaden

BMW 6 Zylinder Motor welcher nach langer und feuchter Standzeit total fesgegammelt war. Um Motornummer und fahrgestell absolut original zu halten wurde dier Motor mit viel Mühe gerettet. Alle Wasserkanäle waren regelrecht zu kristallisiert. Die Kurbelwelle wurde geschliffen und nitriert. Eine laufbuchse war derart verostet, dass der größte Übermaßkolben zu klein gewesen wäre. Also wurde eine neue Stahlbüchse eingezogen. Es geht schon einiges und nicht immer muss die maßnahme übertrieben teuer sein. Dieser Motor ist autentisch und originalgetreu aufgebaut. Dabei wurden leichte Modifikationen mitgenommen. Alles passt! SCHÖN!

Neuaufbau eines BMW 120 d Motors N47 mit Kolbenschaden nach Injektorproblemen

Neuaufbau einen BMW N47 Motors. Diesmal nicht nach den oftmals üblichen Kettenschäden oder Wasserkanal oder Blockrissen sondern diesmal nach einem Injektorschaden. Der hatte dafür gesorgt dass auf der Autobahn dann ein Kolben und Laufbahn zerstört wurde....Rettung gab es bei Redhead

VW AUDI 1,4 TFSI nach hohem Ölverbrauch und anschließendem Kolbenschaden Motor neu aufbauen

Nach dem bekannten Problem mit hohem Ölverbrauch erfolgte ein erheblicher Kolben- und Laufflächenschaden im Zylinder. Auch die Einspritzventile waren grenzwertig und sorgten für Probleme. Der Block wurde erneuert. Neue Übermaßkolben und eine Komplettkur mit neuer Ölpumpe, Steuerketten etc. folgten...mehr Infos zu diesen Motorenproblemen geben wir gerne. 

Landrover Motor 2,3 Liter Benziner Neuaufbau

Festgefressener Motor wurde wieder neu revidiert. Der Zylinderkopf wurde mit speziellen Sitzringen für Bleifrei und Gasbetrieb umgerüstet, Kolben, Nockenwelle, Ventile uvm. erneuert. 

Mercedes 400  /420 cdi Motorenüberholung

Mitsubishi S3L2 Motorenneuaufbau komplett

Komplettüberholung eines Minibaggermotors. Allle Lager sind Neu. Der Kopf wurde revidiert, Block ausgeschliffen und neue Kolben mit Ringen eingebaut.

 

VW Audi Skoda 2,0 TFSI Motorenneuaufbau wegen zu hohem Ölverbrauch

Klassischer Kolbenschaden durch defekte Einspritzdüse und bereits deutlich zu hohen Ölverbrauch. Der Block wurde in diesem Fall neu ausgeschliffen. Alle Lager und Steuertriebbauteile wie Ketten, Spanner und Gleitschienen erneuert. Der Kopf wurde überholt. Neue Ventilführungen inklusive. Das Hauprproblem bei diesen Motoren sind konstruktionsbedingt hohe Ölverbräuche. Wir setzen Spezialbeschichtete Hochleistungskolben ein. Die 21er Kolbenbolzen werden beibehalten. Somit können die Originalpleuel weiter verwendet werden. Die Kosten können dadurch gesenkt werden. 

Die Kolbenringnuten sind optimiert und es kommen spezielle Kolbenringsysteme zum Einsatz die im Hause Redhead in einer speziell aufeinander abgestimmten Version zum Einsatz kommen. Nur bei und nur durch uns! Der Erfolg bestätigt das System! 

BMW 318 IS Model E90 Motor N46 Motorenkomplettüberholung nach hohen Ölverbrauch

Motorenneuaufbau nach Reparaturfehler durch Fremdwerkstatt. Auto überhitzte dadurch und erhielt Folgeschäden. Bei Redhead Zylinderkopf und Motorentechnik wurde der Motor geprüft und endoskopiert. Nach entsprechender Schadensfeststellung und Erstellung einen KVA entschloss sich der Kunde den Motor nach einer Laufleistung von nur 56.000 km bei Redhead neu aufbauen zu lassen. Der Motor wurde kernsaniert. Der bekannt anfällige Steuerkettentrieb wurde erneuert. Bereits nach dieser Laufleistung waren die Gleitschienen zerbrochen! Der Block erhielt nach dem Ausschleifen des Blockes Übermaßkolben. Alle Lager wurden erneuert, die Kurbelwelle geprüft und überarbeitet. Alle Bauteile im Ultraschallbad gereinigt. Der Zylinderkopf wurde kernsaniert. Auch nach dieser sehr kurzen Laufleistung waren die Auslaßführungen zerstört. Nicht zuletzt auch deshalb, weil der Wagen neben dem Hitzeschaden auch Mangelschmierung erfahren mußte. Abgegeben wurde der Wagen mit 1,35 Liter Restölmenge! Die Motorkontrollleuchte zeigte kein Warnsignal! Lediglich die Ölmenge wurde beim Auslesen als unplausibel angezeigt.

Der Motor wurde komplett revidiert. Eine neue Kupplung wurde zusätzlich eingebaut, dieses Vorgehen war dem Fahr- und Nutzstil des Fahrzeugbesitzers geschuldet. Motor perfekt wie ab Werk - Kunde zufrieden! 

Opel Olympia Rekord 1956 Motorenüberholung

Bilder sagen mehr als 1000 Worte... Der Motor wurde nach einem echten Scheunenfund mit eine Laufleistung von ca 40.000 km ohne fachmännische Vorarbeiten, einzig mit einen durchgeführtem Ölwechsel nach 35 Jahren Ruhezeit, ins Leben zurück geholt. Nach 70 Km war Schluss mit Lustig. Die Kurbelwelle ruiniert. Kolben und Laufbahnen defekt. Das hätte man sich sparen können. Der Motor wurde zerlegt und neu überarbeitet. 

Kolben neu, Block kernsaniert, Kurbelwelle geschliffen, neue Lager. Nockenwellenspiel neu hergestellt - viel zu eng! Kopf mit Bleifreisitzringen ausgestattet und überholt. Neue Ventile - alles neu justiert. Heute schnurrt er besser denn je in einem Wagen mit Erstlack. Toll1 Redhead freut sich mit dem Kunden.

VW Bus T4 und T5 und VW Crafter 2,5 TDI Motorenüberholung

 

Wir sind so frei und mischen mal die Bilder von Motorenüberholungen der 2,5 Liter TDI Typen. Motorkennung  AAB AJT AYY,  ACV AUT, AXG, AXE, BPC, AXL, AXD, BNZ, BLJ  usw. Die haben wir alle durch...mit Pumpe Düse und ohne...mit Zahnriemen oder mit Zahnradsteuertrieb. Über die Zugänglichkeiten dieser Motorentypen brauchen wir nicht zu sprechen. Bei vielen Arbeiten heißt es Front ab und wenn es an das Eingemachte geht auch fast immer Motor und Getriebe raus. Bei einer Motorenrevision ist das prinzipiell  nicht zu vermeiden. Fehler wie gerissene Köpfe, hoher Ölverbrauch, gelöste Kurbelwellenschrauben oder abgerissene Schrauben (oft Folgen davon weil jemeind meinte einfach mal ein Kurbelwellenlager zu lösen....damit löst sich mitunter auch der Kopf!!!)

Defekte innenliegende Wasserpumpen, ausgeschlagene PDE Elemente im Kopf, Nockenwellenlagerschaden, defekte PDE Elemente und Kabelbäume

im Kopf. Defekte Hochdruckpumpen, defekte Kopfdichtung und viele Fehler mehr sind nicht selten.

Wir überarbeiten die Motoren, auch die Ölfresser aus den VW Craftern mit Motorkennung BJM und dem Bruder CECB


Anrufen

E-Mail

Anfahrt